Generalsanierung der Walhalla

Die Walhalla bei Donaustauf wurde im Auftrag von König Ludwig zwischen 1830 und 1842 errichtet. Leo von Klenze wurde mit der Planung der klassizistischen Ruhmeshalle für verdiente Deutsche beauftragt.

Heute ist die Walhalla ein Nationaldenkmal und beliebtes Ausflugsziel.

Elektro Weigl war verantwortlich für:

  • Komplette Beleuchtungsanlagen im Tempel (Gewölbe unter der Walhalla)
  • Einbau der neuen Verteilung